☛ Rollo mit Klemmfix am Fensterrahmen befestigen

 

   Frage: 
 

Wie befestige ich ein Rollo mit Klemmtechnik am Fensterrahmen?!

 
 
Die Montage eines Rollos am Fensterrahmen ist sehr einfach und selbst für Menschen ohne großes handwerkliches Geschickt ein leichtes.
 
So können die Clips mit wenig Aufwand am Rollo angebracht und anschließend auf dem Fensterrahmen fixiert werden.
 
Der Vorteil einer Montage am Fensterrahmen mittels Klemmtechnik gegenüber der Befestigung an der Wand bzw. Decke ist:
 
Man benötigt keinerlei Werkzeug und es muss nicht gebohrt werden. Ein Faktor weshalb sich in den meisten Fällen eine Befestigung am Fensterrahmen anbietet.
 
 

Was benötige ich für die Montage des Rollos am Fensterrahmen?

 

Sie benötigen keinerlei Werkzeuge oder ähnliches, alles was Sie benötigen ist das Rollo und die im Lieferumfang beiliegenden Klemmtechniken.

 

Klemmtechnik-und-Rollo

 

  Montage der Klemmtechnik am Rollo
 

Nun ist er endlich da, der Moment in dem ein neues Rollo Ihre Wohnung verschönern wird. Wie oben bereits geschrieben ist die Montage des Rollos mit relativ wenigen Handgriffen erledigt. Ein bisschen Geschick ist klar von Vorteil. Wir geben jedoch unser bestes, um Ihnen mit dieser Anleitung ausführlich zu helfen.

Nachdem Sie das Rollo ausgepackt haben, nehmen Sie nur die Klemmtechniken zum Befestigen des Rollos am Fensterrahmen das weitere Zubehör können Sie weglegen.

Die Klemmen bestehen aus 2 Teilen welche später zusammengesteckt werden. Auf diesem Bild sehen Sie die Klemmtechniken:

 

 

Klemmtechnik-Fensterrahmen-verkleiner 


Nun muss aber erst einmal die Klemmtechnik am Rollo angebracht werden. Dafür nehmen Sie das größere Teil der Klemmtechnik und Schieben es auf das Rollo.


Dafür müssen Sie das Seitenteil abnehmen und die Klemmtechnik von der jeweiligen Seite darauf schieben. Am Anfang ist das etwas straff, geht dann aber wenn die Klemme komplett auf dem Rollo ist leichter.
Hier sehen Sie dazu die ausführliche Anleitung:

 
 
Erklaerung-Klemmtechnik-1

Nehmen Sie das Rollo (1) und ziehen Sie die hintere, seitliche Abdeckkappe vom Hinterteil (Rückplatte genannt) des Rollos (2). Nun (3) haben Sie Platz um die Klemmtechnik einzuführen.
 
 
Erklaerung-Klemmtechnik-2
 
Nachdem Sie die Abdeckkappe entfernt haben, nehmen Sie das größere Teil der Klemmtechnik (4) aus dem Zubehör Paket. Nun Führen Sie diese Klemme von der Seite auf die Rückplatte des Rollos (5)!
 
Achtung!!! Bitte achten Sie darauf das der Nippel an der Oberseite des Rollos ist. Dieser liegt dann oben auf dem Fensterrahmen auf!

Anschließend (5) schieben Sie die Klemmtechnik ca 10 - 20 cm Richtung Mitte des Rollos (6).
 
 
Erklaerung-Klemmtechnik-3
 
Jetzt kommt die Abdeckkappe wieder auf die Rückplatte (7). Um das Rollo später am Fensterrahmen fixieren zu können müssen Sie das Gegenstück der Klemmtechnik (8) auf dem Klemmhalter fixieren.
Drücken Sie das kleine Teil nur leicht an (9). Es sollte 2-3mal klacken.
 
Das  wiederholen Sie nun genau so auf der anderen Seite, mit der 2ten Klemmtechnik!
 
 
 
  Montage des Rollos am Fensterrahmen!
 
Nun sind die Klemmtechniken komplett am Rollo befestigt. Das heißt: Fast fertig. Nun nehmen Sie das Rollo, mit den Klemmen nach oben auf den Fensterrahmen richten ihn entsprechend aus und drücken die Klemmtechniken zu. Bis der Rollo Fest fixiert ist. Fertig!
 
Dazu gehen Sie wie folgt vor:
 
Öffnen Sie das Fenster leicht, um den Rollo auf den Rahmen fixieren zu können!
 
 
Erklaerung-2-Rollo-Klemmfix
 
Nehmen Sie das Rollo mit den Klemmtechniken (10) nach hinten - Richtung Fenster und legen es auf den Fensterrahmen (11). Jetzt müssen Sie das Rollo noch ausrichten, also zum Beispiel so, dass Rollo im ausgezogenen Zustand die Scheibe bedeckt. Wenn das Ausrichten erfolgt ist, können Sie das Rollo final fixieren.

Dazu drücken Sie die Klemmtechniken fest zusammen - sie hören ein mehrfaches klicken. Fertig!
Herzlichen Glückwunsch zum neuen Rollo :-) !
 
 
 
 
  Sicherheitshinweis / Kindersicherung installieren

Kinder können sich in den Schlingen von Schnüren bzw. Ketten von Rollos verfangen bzw. die Schnüre bzw. Ketten um den Hals wickeln und sich ggf. dadurch strangulieren.
Um das Risiko von Strangulationen zu vermeiden ist es wichtig die Schnüre bzw. Ketten außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern zu halten.

Aus diesem Grund liegt der Lieferung eine Kindersicherung bei. Diese müssen Sie an geeigneter Stellen montieren und sorgen so für die Sicherheit Ihrer liebsten.

 
 

 
Weitere Hilfen und Tipps:
 
 
Sollten Sie nach der Montage feststellen das der Seilzug an der falschen Seite montiert ist, haben Sie die Möglichkeit auf unserer Serviceseite eine Anleitung zu sehen die Ihnen erklärt wie Sie den Seilzug umbauen können:
 
 
Seilzug umbauen Seilzug umbauen
 
Die Montageanleitung für die Montage  an der Wand oder Decke sehen Sie hier:
 
 
Montageanleitung Rollo Fensterrahmen Montageanleitung Rollo an Wand oder Decke!

 


 

Hier sehen Sie ein Anleitungsvideo zu diesem Artikel:

 

App