Wie kürzt man einen Flächenvorhang am besten!?

 

Der Flächenvorhang (auch Schiebevorhang, Flächengardine oder Schiebegardine genannt) ist, wenn er mit einem Technik Paket bestehend aus Paneelwagen und Klemmschiene geliefert wird, kinderleicht zu kürzen. Benötigt wird dazu maximal eine Schere, ein Lineal, ein Stift und eine Leiste. Hier haben wir Ihnen eine bildliche Anleitung zusammengestellt aus der Sie die nötigen Schritte entnehmen können:

Flächengardine kürzen 1

1. Der Flächenvorhang bzw. die Schiebegardine ungekürzt!

Flächengardine kürzen 3

3. Ziehen Sie mit einem Lineal o.ä. und Stift  eine Linie! 

Flächengardine kürzen 5

5. Der Vorhang ist nun gekürzt! 

Flächengardine kürzen 7

7. Öffnen Sie die Klemmleiste.
 

Flächengardine kürzen 9

9. Klicken Sie die Schiene zu!  
 

Flächengardine kürzen 11

11. Nehmen Sie aus dem beiliegenden Beutel
die 2 Endstücken und drücken Sie diese
in die Klemmleiste!

Schiebegardinen kürzen

2. Messen Sie das zu kürzende Maß von unten ab!

Flächengardine kürzen 4

4. Schneiden Sie mit einer Schere entlang der Schiene!

Flächengardine kürzen 6

6. Nehmen Sie die Klemmleiste aus der Verpackung!

Flächengardine kürzen 8

8.  Legen Sie die Klemmleiste unter den Vorhang,
achten Sie auf den rechten Winkel!

Flächengardine kürzen 10

10. An den beiden Enden der Klemmleiste sind nun
noch Öffnungen!

Flächenvorhang kürzen 12

12. Nun können Sie den Vorhang aufhängen!

☛ Schiebegardinen kürzen - Flächenvorhang

1 bis 1 (von insgesamt 1)